Sprachtherapeutische Praxis Unger


Direkt zum Seiteninhalt

Sprachentwicklung

Sprachentwicklung und Sprachstörungen > Sprachentwicklung eines Kindes > Sprachentwicklung und Tipps zur Sprachförderung

Sprachentwicklung eines Kindes

Die Sprachentwicklung von Kindern verläuft sehr unterschiedlich. Es gibt jedoch Meilensteine in der sprachlichen Entwicklung, die sich in grobe Zeitfenster einordnen lassen. Die folgende Übersicht soll eine grobe Darstellung über die Sprachentwicklung eines Kindes geben. Einige Vorschläge zur Förderung der Sprachentwicklung ergänzen diese Übersicht.

Hinweis:

Bitte beunruhigen Sie sich nicht, wenn die Sprachentwicklung Ihres Kindes von diesem Zeitfenster abweicht, denn die Sprachentwicklung verläuft sehr variabel, bei manchen Kindern schneller und bei anderen Kindern langsamer.
Nur durch eine umfassende und gezielte Diagnostik können die Kinder, die ein Risiko für eine spezifische Störung der Sprachentwicklung tragen, von den Kindern unterschieden werden, die zu der Gruppe der „Aufholer“ zählen.
Jedoch abzuwarten, ob sich die Störung auswächst, kann gravierende Auswirkungen auf die gesamte Entwicklung des Kindes und die schulischen Leistungen haben.

Deshalb wenden Sie sich im Zweifelsfall an Ihren Arzt!


Antje Unger, Dipl.-Sprechwissenschaftlerin



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü